Erkrankungen

Interdisziplinäres Zentrum für hepatobiliäre und gastrointestinale Erkrankungen

  1. Startseite
  2. Zentrum für hepatobiliäre und gastrointestinale Erkrankungen
  3. Erkrankungen

Leber

Bei Lebererkrankungen können unterschiedliche Symptome auftreten, welche richtungsweisend sein
können aber nicht spezifisch sind wie z.B. vermehrte Übelkeit, Erbrechen, Gelbfärbung der Haut und
Skleren (sog. Ikterus), zunehmende Müdigkeit und Erschöpfung (sog. Fatigue), Fieber, Fettstühle,
Schmerzen des Oberbauches aber auch Fieber im Rahmen von Leberinfektionen (Virusinfektionen,
aber auch alkoholischer Genese).
Mittels nicht-invasiver (z.B. Laborwerte, Sonografie, LiMAx-Test etc.) aber auch invasiver Diagnostik
(Leberpunktion, Mini-Laparoskopie etc.) können Befunde erhoben, die Diagnose gestellt und eine für
die Erkrankung spezifische Therapie eingeleitet werden.
Ob eine Untersuchung ambulant oder stationär durchgeführt werden muss wird individuell im
Vorgespräch entschieden. Bei Risikokonstellationen ist eine stationäre Aufnahme auf jeden Fall
erforderlich.

Magen-Darm

Im Aufbau befindlich.

Pankreas

Im Aufbau befindlich.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, dass Sie uns vertrauen.
Lassen Sie uns Ihre persönliche Anfrage zukommen.
Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich beantworten.

Kontakt

0234 299-3401

Sekretariat Frau Eckert

0234 299-3407

Sekretariat Frau Jacobs

0234 299-3409

Sekretariat Fax

Senden Sie uns eine Nachricht

Ihr Name
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
E-Mail *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Telefonnummer *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Ihre Nachricht *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.
Menü